DE | FR | EN
Josef Koch AG
Werkstrasse 6 | CH-6102 Malters
Tel. +41 (0)41 499 90 00 | Fax +41 (0)41 499 90 08 | info@josefkoch.ch
 

Betäubungsgerät FBT 2010-C-USB Metzgergerät

Artikel-Nr.: 81906

Die Anlage ist ausschließlich für die tierschutzgerechte elektrische Betäubung von Schweinen und Schafen konzipiert. Für mögliche weitere Anwendungen tierschutzgerechter elektrischer Betäubung von Tieren bitten wir Sie dringend, sich vorher mit dem Hersteller in Verbindung zu setzen!
Das Betäubungsgerät eignet sich für alle Kategorien und Gewichtsklassen von Schweinen und Schafen. Die Höchstzahl der Tiere hängt von der Art des Zutriebs und der Funktionsweise der Falle ab.


  • Konstanter - rechteckförmiger Betäubungsstrom bis 1.8 A
  • Betäubungsspannung bis 350V
  • Stromanstieg innerhalb der ersten Sekunde auf 1.3A
  • 6 vorinstallierte Betäubungsprogramme wählbar (Stromflussdauer, Stromstärke, Frequenz, etc.)
  • Optionaler Update der Betäubungsparameter via E-Mail / USB-Stick
  • Optische und akustische Fehleranzeige falls Mindest-Strom oder -Zeit unterschritten wird
  • Großes 4 zeiliges Display für die Anzeige aller Schlüsselparameter
  • Selbsttest-Funktion (überprüft die fehlerfreie Funktion des Gerätes vor Schlachtbeginn) – optimal für Tierschutz und Fleischqualität
  • entspricht den Vorgaben der gültigen Deutschen Tierschutz- Schlachtverordnung (TierSchlV) sowie der aktuellen EG-Verordnung
  • Steuerung einer pneumatischen Betäubungszange und Herzelektrode in Verbindung mit einer Fixierung der Tiere
  • Datenschnittstelle für Betäubungsdaten im PC per STUN-LOG (Aufzeichnungs-Programm für alle relevanten Schlüsselparameter)
  • Optionaler externer Datenspeicher (USB) speichert die Daten von bis zu 9.900 Betäubungen in Verbindung mit STUN-LOG
  • TÜV geprüft und zertifiziert


Benötigtes Zubehör:

Artikelnummer: 84130 Kombi-Betäubungszange EBZ-SD

» Technische Daten
 
» Abmessungen
 
Josef Koch AG
Werkstrasse 6 | CH-6102 Malters
Tel. +41 (0)41 499 90 00 | Fax +41 (0)41 499 90 08 | info@josefkoch.ch